logocontainer-upper
Schule und Hochschule
logocontainer-lower

Sprachdiplom DELF – Keine Flaute nach Corona

In der Coronazeit haben die Schülerinnen und Schüler alles verlernt und können keinen Satz mehr auf Französisch sprechen? Von wegen! 23 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums St. Xaver haben nun ihre hervorragenden Französischkenntnisse bewiesen und erhalten als Auszeichnung dafür die Zertifikate d
Katholische Schulen
02. Mai 2022
Brakel

Sprachdiplom DELF – Keine Flaute nach Corona

In der Coronazeit haben die Schülerinnen und Schüler alles verlernt und können keinen Satz mehr auf Französisch sprechen? Von wegen! 23 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums St. Xaver haben nun ihre hervorragenden Französischkenntnisse bewiesen und erhalten als Auszeichnung dafür die Zertifikate des anerkannten Sprachdiploms DELF (Diplôme d“études en langue française).

Motivation und Durchhaltevermögen waren auch durchaus vonnöten, wurde doch seit September des letzten Jahres immer freitags und zum Teil in den Nachmittagsstunden kurz vor dem Wochenende eisern für die schriftliche und mündliche Prüfung trainiert. Im Rahmen verschiedener AGs unter der Leitung von Französischlehrerin Vera Berlage bauten die Schülerinnen und Schüler ihre Kompetenzen im Bereich des Leseverstehens, Hörverstehens, Schreibens und Sprechens aus. Im Januar und Februar konnten die Prüfungen dann – anders als im letzten Jahr – wieder regulär am St. Xaver und an einem Gymnasium in Paderborn absolviert werden.

Und das mit Erfolg! Herzliche Gratulation an die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 zur bestandenen DELF Prüfung Niveau A1: Hannah und Marius Amstutz, Ronja Avenarius, Coco June Becker, Lena Ertner, Johanna Elisa Füller, Siyeon Kwon, Hanna Ludolph, Carolin Müller, Charlotte Neuwinger, Anastasia Peine, Leona Radtke, Greta Remer, Sophie Sander, Zoe Schulte, Anna-Lena Stamm, Josua Stoica, Anna Versteeg, Hannah Wittrock und Anna Marie Zünkler.

Das Niveau B1 erreichte die Schülerin Ellen Richter aus der Jahrgangsstufe 9.

Besondere Anerkennung verdienen die sprachlichen Leistungen von Elsa Ostertag und Fabio Claes, die die DELF Prüfung der Niveaustufe B2 erfolgreich bestanden haben. Das B2-Zertifikat ermöglicht es ihnen schon jetzt, an einer französischen Universität zu studieren.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde erhielten die Schülerinnen und Schüler nun ihre Erfolgsbestätigung.

 

Das Titelbild zeigt die ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Französischlehrerin Vera Berlage (2. Reihe rechts außen) und Schulleiter Antonio Burgos (hinten links).

 
05251 125 1349
schuleundhochschule@erzbistum-paderborn.de
Newsletter