logocontainer-upper
Schule und Hochschule im Erzbistum Paderborn
logocontainer-lower
Weihnachtsheft 2023

Ein Kind verändert die Welt

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage zum Weihnachtsheft 2023!

…so lautet das diesjährige Thema unseres Weihnachtsheftes.

Der Engel Gabriel kam zu Maria und hat ihr die gute Nachricht gebracht, dass sie ein Kind erwarten wird. Sie wusste, dass sie mit Josef verlobt und noch nicht verheiratet war. Sie wusste auch, dass die Welt, in der sie lebt, für ein Kind schwierig war. Das Land Israel war von den Römern besetzt. Es gab keine Freiheit. Es herrschte das Recht des Stärkeren. In diese Welt nun soll sie ein Kind bringen. Niemand ist so verletzlich, so schutzbedürftig wie ein Kind. Was soll sie tun? – Sie sagt JA! Wahrscheinlich hatte sie noch keine Vorstellung davon, wie sehr dieses Kind die Welt verändern würde. Was Maria mit ihrem JA zeigen kann, ist, dass in jedem Kind Gott Mensch wird. Es lohnt sich, darauf zu vertrauen. In jedem Kind liegt dieses Potential.

Wir wünschen viel Freude beim entdecken der Homepage! Das Team vom Weihnachtsheft 2023

© Garrett Jackson Unsplash
© Garrett Jackson Unsplash

Das Weihnachtsevangelium nach Lukas - Gelesen von Diözesanadministrator Monsignore Dr. Michael Bredeck

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hören Sie einmal rein – das Weihnachtsevangelium nach Lukas wurde im letzten Jahr von unserem Diözesanadministrator Dr. Bredeck eingelesen. Diese besondere Audiodatei möchten wir Ihnen nicht vorenthalten.

Das Weihnachtsevangelium in verschiedenen Sprachen und in leichter Sprache

Auf dieser Website finden Sie das Evangelium des aktuellen Lesejahres in leichter Sprache:

Klicken Sie dafür HIER.

 

Hier haben wir für Sie das Weihnachtsevangelium in verschiedenen Sprachen für Sie aufgenommen:

Klicken Sie HIER für das Spanisch.

Klicken Sie HIER für Italienisch.

Englisch:

Französisch:

 

 

 

 

Verändere auch DU die Welt! Deine Superkräfte

Hier kannst Du deine Superkräfte eintragen:

Wort-Wolke Superkräfte

Falls Du Hilfe beim eintragen brauchst, frage einen Erwachsenen.

Buch- und Filmtipps finden sich hier:

…12 wahre Geschichten über Kinder, die sich für eine bessere Welt einsetzen

 

„Mohamad aus Syrien war zwölf Jahre alt, als er eine Schule in einem Flüchtlingslager eröffnet hat. Die siebenjährige Havana aus den USA möchte, dass alle Kinder Spaß am Lesen haben, und verschenkt deshalb Kinderbücher mit vielfältigen Heldinnen und Helden. Kesz von den Philippinen lebte als kleiner Junge auf der Straße. Schon mit sieben Jahren hat er eine Organisation gegründet, um anderen Kindern in der gleichen Situation zu helfen.

Loll Kirby erzählt von mutigen Mädchen und Jungen wie Mohamad, Havana und Kesz, die sich für eine bessere Zukunft einsetzen. Auf den bunten Illustrationen von Yas Imamura gibt es viel zu entdecken. Die Zukunft gehört uns macht Mut und zeigt, dass wir alle etwas tun können, um die Welt von morgen gerechter zu machen.“

Das Buch ist 2021 im Insel Verlag erschienen (ISBN 978-3-4581-7916-0) und ist für Kinder ab 5 Jahren.

„Der neunjährige Felix aus Deutschland hat gemeinsam mit seiner Organisation schon mehrere Millionen Bäume gepflanzt. Shalise aus Australien, elf Jahre alt, sammelt Müll am Strand und erklärt anderen, wie sie helfen können, unsere Meere sauber zu halten. Eunita aus Kenia, neun, hat in ihrer Heimatstadt einen Gemeinschaftsgarten angelegt. Sie informiert dort Kinder und Erwachsene über Blütenbestäubung und die Bedeutung von Insekten. Der zwölfjährige Nikita hat in seiner Schule in der Ukraine die Abfalltrennung und die Kompostierung von Biomüll eingeführt.

Loll Kirby erzählt von zwölf Jungen und Mädchen aus der ganzen Welt, die sich für unseren Planeten einsetzen. Die bunten, lebendigen Illustrationen von Adelina Lirius laden dazu ein, die Natur zu erkunden, und begeistern Kinder dafür, selbst etwas gegen Klimawandel und Umweltzerstörung zu unternehmen.“

Das Kinderbuch ist empfohlen für Kinder ab 4 Jahren. Veröffentlicht wurde das Buch 2020 im Insel Verlag (ISBN 978-3-4581-7883-5).

buecher.de/shop/meere-und-fluesse/gross-genug-d…

„Mit acht Jahren begann Maya aus den USA, umweltfreundliche Mode zu machen. Im Alter von vierzehn Jahren erfand Reyhan aus Aserbaidschan einen cleveren Apparat, der aus Regentropfen grüne Energie gewinnt. Die Niederländerin Fabïenne kämpft gegen die Abholzung von Wäldern und für die Vermeidung von Papiermüll. Jefferson aus Kenia baut nachhaltig Obst und Gemüse an. Mit zwölf Jahren lernte Archie aus Australien, wie wichtig saubere Ozeane sind, und hilft nun, sie zu schützen. Welche Idee hast du für eine bessere Welt?

Die Zukunft beginnt mit dir! Unsere Umwelt braucht dich: Schütze Wälder, Ozeane, Menschen mit deinen Ideen. Unternimm gleich heute etwas für morgen, denn du kannst den Unterschied machen. In diesem Buch erzählen dir zwölf Aktivist_innen, wie sie unsere Welt retten.“

Das Buch sollte in keinem Kindergarten fehlen, wird für Kinder ab 5 Jahren empfohlen und ist 2022 im Insel Verlag erschienen (ISBN 978-3-4581-7990-0).
buecher.de/shop/natur–tiere/rette-die-welt-mit…

„Um die Kleinsten auf der Welt geht es in diesem Buch. Mutige, intelligente und starke Kinder, die mit ihren Idealen und Träumen die Welt verbessert haben. Die schwedische Journalistin und Fernsehmoderatorin Jenny Strömstedt hat die Portraits von 17 jungen Weltverbesserern zusammengestellt, die unseren Planeten in der Vergangenheit besser, gerechter und nachhaltiger gemacht haben. Da ist der heute weltberühmte Louis Braille, der im Alter von fünf Jahren erblindete und mit 16 Jahren die Blindenschrift erfand. Oder Muzoon Almellehan aus Syrien, die mit ihrer Familie vor dem Krieg nach Jordanien floh und sich dort in Flüchtlingslagern dafür einsetzte, dass mehr Mädchen zur Schule gehen können. Ihr Engagement machte sie zur jüngsten Unicef-Botschafterin weltweit.“

Das Buch ist für Kinder ab 6 Jahren als Vorlesebuch geeignet und 2021 im EMF Verlag erschienen (ISBN 978-3-7459-0522-9).

buecher.de/shop/ab-6-jahren/kinder-veraendern-d…

„Ob in Sierra Leone oder in Frankreich, in Pakistan oder in den USA – überall auf der Welt sehen sich Kinder und Jugendliche mit Ungerechtigkeiten verschiedenster Art konfrontiert. Weit davon entfernt, diese einfach hinzunehmen, stehen viele von ihnen auf, um für Veränderungen zu streiten. Dies geschieht in der Regel im Kleinen – und entfaltet oftmals große Wirkung. Benjamin und Christine Knödler stellen 25 Jugendliche vor, die an den unterschiedlichsten Orten dieser Welt aufgewachsen sind und die doch eine Sache eint: der Glaube daran, dass es sich lohnt, für bessere Lebensbedingungen zu kämpfen.“ (Bundeszentrale für politische Bildung)

https://www.bpb.de/shop/buecher/schriftenreihe/331711/young-rebels/

Das Buch wird empfohlen für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren und ist auch als Hardcover vom dtv Verlag im Buchhandel erhältlich (ISBN 978-3-4236-2759-7).

Steht auf! Gemeinsam für eine bessere Welt. Weltweit engagieren sich junge Aktivisten dafür, die Welt ein bisschen besser zu machen. Mit Kreativität und Mut setzen sie sich für Tier- und Umweltschutz ein, stehen auf für Gleichberechtigung, für die Rechte von Kindern und gegen Mobbing. Die Idole einer ganzen Generation, der Generation Hope, und deren Projekte stellt Kimberlie Hamilton in ihrem Buch vor. Von Greta Thunberg bis Raina Ivanova, von Bana al Abed bis Zulaikha Patel. Du bekommst Tipps und Step-by-Step-Anleitungen, was du selbst tun kannst, um dein Leben und das anderer Tag für Tag ein wenig zu verbessern. Inspiration für alle jungen Leser ab 11, die lieber aktiv werden, als den Kopf in den Sand zu stecken. Ausgezeichnet! Generation Hope ist Buchtipp für Klima, Umwelt und Natur der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.

Das Buch wird für Kinder ab 11 Jahren empfohlen und ist 2021 im Dressler Verlag erschienen (ISBN 978-3-7513-0009-4).

buecher.de/shop/gerechtigkeit/generation-hope/h…

„Es sind Kinder aller Herren Länder, und sie kämpfen für ihre Überzeugungen und eine bessere Zukunft. Sie heißen José Adolfo, Arthur, Aïssatou, Heena, Peter, Kevin und Jocelyn. Obwohl sie Kinder sind, haben sie ihren Blick geschärft für das, was um sie herum nicht stimmt. Ob Umweltverschmutzung oder fehlende Schulbildung, Obdachlosigkeit oder Kinderehen – sie lassen sich von keinem sagen, dass sie zu klein, zu machtlos oder zu unwissend sind, um gegen die allgegenwärtigen Ungerechtigkeiten zu kämpfen. Die Zustände, unter denen sie leben, mögen beängstigend sein, doch ihr Lebensmut und ihr untrügliches Gefühl für Gerechtigkeit sind stärker. Woher nehmen diese Kinder den Mut, aufzubegehren? Woher kommen ihre Ideen, die so erstaunlich wie unkonventionell sind? Mit ihrer unglaublichen Charakterstärke und ihrem Mut schaffen es die Kinder, Erwachsene zu überzeugen und in ihnen Unterstützer zu finden. Regisseur Gilles de Maistre gibt diesen bemerkenswerten Kindern mit seinem Dokumentarfilm eine Plattform.“

https://www.visionkino.de/schulkinowochen/17-ziele/morgen-gehoert-uns/

Der Kinderfilm von Katja Benrath von 2019 erzählt eine moderne Pippi-Langstrumpf-Geschichte um ein mutiges Mädchen. Von der Deutschen Film- und Medienbewertung wurde der Film mit dem Prädikat Besonders wertvoll versehen. In der Begründung heißt es: „Rocca verändert die Welt bietet Kindern eine ebenso lebenslustige wie intelligente und vor allem selbstbewusste Protagonistin. Ein Mädchen, das zeigt, dass sich viele Probleme lösen lassen, wenn sie nur zielstrebig genug angegangen werden. ‚Think outside the box‘ fällt dann auch in der Filmdiskussion als ein mögliches Motto für den Film.“

kinderfilmwelt.de/filmpool/film/rocca-veraender…

Unser Weihnachtsheft 2023 zum Download

Hier finden Sie unser Heft zum Download. Viel Freude beim Lesen und Stöbern!

2023-Heilig-Abend-Weihnachten-ohne erste und letzte Seite

 
schuleundhochschule@erzbistum-paderborn.de
Newsletter