logocontainer-upper
Schule und Hochschule
logocontainer-lower
© Cherries / Shutterstock.com

Hinweise für Bewerbungen

Sie haben Interesse, an einer katholischen Schule in freier Trägerschaft zu unterrichten? Die Hauptabteilung Schule und Erziehung (Abteilung Katholische Schulen in freier Trägerschaft) gibt Ihnen gern Auskünfte über freie Stellen. Hier können Sie sich auch in eine Bewerberdatei eintragen lassen.

Regelmäßig finden Sie hier in der Rubrik Stellenangebote die Ausschreibung freier Stellen.

Kontakt:

Erzbischöfliches Generalvikariat
Bereich Schule und Hochschule
Abteilung Katholische Schulen in freier Trägerschaft
0 52 51/ 125-1412 (Frau Okon)
katholischeschulen@erzbistum-paderborn.de

Folgende Unterlagen sollten Sie Ihrer Bewerbung hinzufügen:

  • Lebenslauf
  • Abiturzeugnis (in Kopie)
  • Zeugnis über das 1. Staatsexamen (in Kopie)
  • Zeugnis über das 2. Staatsexamen (in Kopie)
  • Unterlagen und Zeugnisse über frühere Tätigkeiten
  • Angaben zur Konfession

Aufgrund unseres Profils als katholische Schule benötigen wir von Ihnen darüber hinaus:

  • Pfarramtliche Referenz – eine möglichst aktuelle Bescheinigung über Ihre Anbindung an die katholische Kirche, ausgestellt von einem Gemeindegeistlichen oder einer anderen Ihnen nahe stehenden geistlichen Person
  • Bei verheirateten Bewerbern: Nachweis der kirchlichen Eheschließung
  • Bei Bewerbern mit Kindern: Taufnachweis der Kinder
Wenn Sie Interesse an einer Bewerbung haben, erfolgt in der Regel eine Kontaktaufnahme direkt über die Schulleitung einer katholischen Schule in freier Trägerschaft. Der folgende Link gibt Ihnen eine Übersicht der katholischen Schulen in freier Trägerschaft:
 
05251 125 1349
schuleundhochschule@erzbistum-paderborn.de
Newsletter