logocontainer-upper
Schule und Hochschule im Erzbistum Paderborn
logocontainer-lower
© butzon-bercker
Religionsunterricht
Katrin Holthaus, Schulrätin i.K.

Buch des Monats Oktober: Der Ölbaum zu Betlehem (digital)

Die biblische Weihnachtsgeschichte auf bewegende Weise nacherzählt: Ein uralter Ölbaum wird vor den Toren Betlehems stiller Zeuge der Ereignisse rund um Jesu Geburt.

Die biblische Weihnachtsgeschichte auf bewegende Weise nacherzählt: Ein uralter Ölbaum wird vor den Toren Betlehems stiller Zeuge der Ereignisse rund um Jesu Geburt. Mit ihm begegnen kleine und große Leserinnen Maria und Josef, den Hirten und Sterndeutern. Denn sie alle machen auf ihrer Reise für kurze Zeit zu Füßen des Ölbaums halt.

Gemeinsam mit dem Ölbaum erlebt die ganze Familie indirekt und doch hautnah das Wunder der Heiligen Nacht, das die Welt für immer verändern wird.

In berührend poetischer Sprache und mit eindrucksvoller Aquarellillustration lässt „Der Ölbaum zu Betlehem“ die Weihnachtsbotschaft von Freude und Hoffnung, von Liebe und Frieden auf einzigartige Weise lebendig werden.

– Die Geschichte der Geburt Jesu aus neuer Perspektive in poetischer Sprache erzählt

– Beeindruckend illustriert von der ukrainischen Künstlerin Maria Mykytiuk

– Ein außergewöhnliches Weihnachtsbuch für die ganze Familie

– Für Kinder ab 5 Jahren

Dienstag, 24. Oktober 2023, 17:00 bis 18:00 Uhr

Ort: digital
Inhaltliche Gestaltung: Carola Stein, Buchhändlerin und Fortbildnerin für religiöse Kinderbücher
Leitung: Katrin Holthaus, Abt. Religionspädagogik
Anmeldeschluss: 23. Oktober 2023

Anmeldung: Kurs-Nr. N01RPBS112 

 
schuleundhochschule@erzbistum-paderborn.de
Newsletter